Sichtbar werden

Ich habe gerade eben den Hashtag #Aufschrei gelesen und mich das erste Mal, ganz öffentlich, dazu bekannt, dass ich Überlebende von Vergewaltigung bin.

Mein Post:

Foto_25.01.13_04_54_11_Croppola_2

Daraufhin habe ich diese Erwiderung bekommen:

Foto_25.01.13_04_55_04_Croppola

Und da soll ich denken, es gibt so etwas wie ‚rape culture‘ nicht?

Ja, klar, über den Begriff kann man streiten, er ist nicht klar definiert, aber im Grunde ist klar, was gemeint ist, oder?

Wie bitte soll ich daran glauben, dass soetwas nicht normal ist, wenn ich #Aufschrei auf Twitter lese? Und zwischen all den erlebten Dingen eben immer wieder solchen Scheiß.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sichtbar werden

  1. Pingback: #Aufschrei | sofakante

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s